Kategorie: Projekt SPARCS

Im Rahmen des EU-Projektes SPARCS – Sustainable energy Positive & zero cARbon CommunitieS soll ein ganzheitliches Energiequartier im Leipziger Westen aufgebaut werden. Insgesamt arbeiten sieben europäische Städte an Möglichkeiten wie Quartiere, Blöcke und Gebäude zu einem intelligenten Energiesystem vernetzt werden können. Die Senkung der CO2-Emissionen und der verstärkte Einsatz von erneuerbaren Energien wird dabei angestrebt. Neben der Leuchtturmstadt Leipzig werden auch im finnischen Espoo im fünfjährigen Förderzeitraum lokale Projekte durchgeführt. Die Nachfolgerstädte Reykjavik (Island), Maia (Portugal), Lviv (Ukraine), Kifisia (Griechenland) und Kladno (Tschechien) bereiten sich durch praxisorientierte Machbarkeitsstudien auf den lokalen Einsatz von intelligenten Energiesystemen vor.
Das Leipziger Konsortium besteht aus der Stadt Leipzig, der Leipziger Gruppe, der Universität Leipzig, dem Fraunhofer IAO und IMW, der seecon Ingenieure GmbH und der Cenero Energy GmbH. Mit Hilfe von Informations- und Kommunikations- sowie Speichertechnologien und einer intelligenten Gebäudesteuerung werden Smart Home Lösungen sowie ein virtuelles Energiequartier mit einer höheren Energieeffizienz entwickelt.
Mehr Informationen gibt es auf www.SPARCS.info (externer Link)
Alle Newsletter zum Projekt finden Sie hier

Solarthermie Leipzig-West

„Grüne“ Fernwärme für Leipzig: Leipziger Stadtwerke starten Bau der größten Solarthermieanlage Deutschlands

Wie kann Leipzigs Wärmeversorgung klimaneutral werden? Das untersuchten die Leipziger Stadtwerke im Zuge des SPARCS-Teilprojekts „CO2-freie Fernwärme im Leipziger Westen“. Einen wesentlichen Beitrag hierzu soll künftig Deutschlands größte Solarthermieanlage leisten, deren Planung Bestandteil des...

Das Bild zeigt ein Dashboard mit einer Karte von den Standorten der Luftqualitätssensoren, die aktuellen Werte, und eine Legende zur Eindordnung der aktuellen Werte. Alle Werte (Ozon, Stickstoffdioxid, Feinstaub) im sehr guten Bereich.

Luftqualität in SPARCS Quartieren sehr gut. Sensoren jetzt online!

https://geoportal.leipzig.de/arcgis/apps/experiencebuilder/experience/?id=453179fca18641a8b77b0f33209ba678&page=page_0 Wie ist die Luftqualität in den SPARCS-Demovierteln? Dazu gibt es im Dunckerviertel und in der Spinnerei je zwei Luftqualitätssensoren. Aktuell ist die Luftqualität sehr gut. Die Werte können jetzt online eingesehen werden! Autorin:...

Zwei Bilder hochkant nebeneinander: links stehen die Schülerinnen und Schüler mit Vertretern der CENERO vor einem Werkzeugkastenneben einer Sicherungsanlage und lächeln in die Kamera. Rechts posieren sie mit einem Photovoltaikmodul.

SPARCS-Know-how für die Montessori-Schule in Leipzig

Sich mit Energie und dem eigenen Energieverbrauch auszukennen, ist wichtig und wird in den nächsten Jahren immer wichtiger werden, deshalb haben wir, die cenero.one GmbH, uns gedacht, jungen, neugierigen Menschen dieses Thema näher bringen...